Huis » Fantasien » Begegnung mit der Dryade

Begegnung mit der Dryade

Ich saß an der Spitze des Hügels, verloren, halb in trance und versuchte zu fassen, die Informationen, die ich brauchte, aber der ätherischen Substanz der Astralebene war bereits leer, für viele Tage. Wie gewohnt, wird das Allgemeine Rauschen, Fragmente der Gedanken und Gefühle waren anwesend. Aber hier sind die Gedanken, die hätte für mich gedacht, und Sie einfach nicht existieren. Entweder der Hügel war nicht hoch genug, oder die Distanz, die behindert mich. Anscheinend wieder, hab lange hier sitzen, für zwei Stunden. Als das echo meiner Gedanken, die mich erreicht, Sie Klang wie donner, der war Aufbau. Und das bedeutet, dass es jemanden in der Nähe, und er nähert sich. Verdammt, ich habe absichtlich von der Straße entfernt um nicht zu stören, und auf Sie. Ich werde nicht in der Lage, mich zu distanzieren von Ihnen.Ich habe nicht die richtige Ebene zu hören auf der Astralebene, wenn jemand in der Nähe ist. Neben der Beurteilung durch das brüllen des Donners in meinen Kopf, es gibt mehr als eine person gibt. Mit gesenkten meine Wahrnehmung, ich tune in, um die gewünschte Welle. Ich tauche ein in meine Gedanken, um herauszufinden, ob ich zu einem treffen mit dieser Firma oder besser, es zu vermeiden.

Also die Gedanken sind nicht sehr klar, und einige langsam, und auf einmal scheinen Sie zu schwer sein watscheln. Offenbar, der Geist ist betäubt von etwas, und jetzt sind Sie geprägt von animal instinct, Aufregung, Euphorie “catch Up, Nehmen Sie es, Spaß haben” – das ist ganz genug für mich zu schließen. Es ist besser, nicht zu treffen mit betrunkenen. Nicht dass ich Angst habe, aber ich brauche keine extra Mühe. Es ist nicht ein guter Ort, ich würde sogar sagen wild, und alles, was passieren könnte, auf der Straße. Aber meistens war es Diebstahl, ja Raub. Im Allgemeinen, Weg von Ihnen und gehen durch den Wald. Aber dann eine klare weibliche Stimme ertönte in meinem Kopf: “ich will nicht. Lassen Sie mich allein. Zu laufen. Aufholen” und in den Ort mit den Worten, die ich hörte Ihre Emotionen, Gefühle von Angst, Verzweiflung, Ekel. Es ist schwer, meine Gefühle in Worte zu fassen, aber ich fühlte, dass dies nicht war, wie es sein sollte und, dass Sie Hilfe brauchte. Ich wachte aus meinen Emotionen und erkannte, dass ich lief einen Hügel hinunter mit meiner hand auf den Griff der Klinge und ich musste mich schützen, egal wer da war oder wie viele von Ihnen.

Ich kann schon hören, ein Mann die gackern, ein Mädchen kreischen und Weinen. Ich wind mich schneller. Ich stolpere hinter den Büschen in einer kleinen Lichtung und sehen die Rücken von drei Männern, Sie klopfte das Mädchen auf den Boden und sind jetzt Durcheinander mit Ihr, Ihre kleinen Hände versuchen, schieben Sie Sie Weg, aber was kann Sie tun, mit drei Männern. Einer von Ihnen ist bereits ziehen seine Hose herunter und versuchen sich über Sie. Wie hat mein Lehrer immer sagt, Der beste Kampf ist der, der nicht passiert. Es wird also ein beschissener Kampf. Nicht zu stoppen, nur mit Mach punch der nächsten boot in den Rücken, er Hals über Kopf stürzt zu Boden, der zweite Treffer der Kante seiner hand auf den Kopf, der Körper fällt wie ein sack. Die letztere, obwohl mit seine Hose runter, Verstand sofort die situation, wälzte sich, zog seine Hose, wich meinem Schlag geschickt zog eine kleine Axt, Stand in Kampfstellung und machte einen Gegenangriff. Slick, wahrscheinlich ein ehemaliger Soldat. Sie sollten sich nicht zog die Axt raus, ich habe keine Zeit, um die Mühe mit Ihnen. Ich ziehe meine Klinge, Dodge blow, bewegen Sie die Axt ein wenig zur Seite, Schritt, drehen Sie die Klinge des Schwertes leicht berührt den Mann am Hals. Und sofort habe ich eine Lücke in der Ferne, der Soldat hat noch nicht Begriffen, dass er nur sehr wenig zum Leben übrig und ist begierig darauf, den Kampf fortzusetzen. Die Klinge Schnitt eine Vene in seinem Hals. Der Mann nur bemerkt, dass sich die Wunde nach ein paar Sekunden, hält es mit seiner hand, aber es ist alles gar, wird das Blut nicht ins Gehirn eindringen, seine Beine nachgeben und er verliert das Bewusstsein. Stöhnen, der erste, der aufsteht, er ist nicht gefährlich, weil er orientierungslos ist, habe ich eine flache Klinge auf die Leber, der Mann schreit auf und verliert das Bewusstsein vom Schmerz.

Liebe die Augen von dem Schlachtfeld, man ist nicht lange, die beiden anderen sind bewusstlos. Ja, wenn ich mich nicht gut mit der Astralebene, dann mein Lehrer, der mich ausgebildet sowie mit Schwertern. Ich schaue auf die Mädchen. Vielleicht wollte Sie der Vergewaltigung ein Kind. Winzige Taille und Arme, dann meine Augen, meine Ohren! Sie sind nicht menschlich Spitze! Unwillkürlich die hand, zieht an dem Schwert, und der Körper ist bereit, wieder zu kämpfen, obwohl … Nein! Dies ist nicht eine Elfe, Ihre Haut ist fair, und Ihr Gesicht ist bedeckt mit Sommersprossen, außerdem drei betrunkene Männer würden nicht besiegt haben, Ihr. Traf ich einmal mit den Ohren, dann habe ich zwei lange Narben am Körper heilen. Ich sehe Sie, und ich kann nicht herausfinden, wer ich traf, und Sie schaut mich mit Ihren großen Augen an, und Ihre Augen sind entweder große Angst oder überraschung, und wir schweigen. Ihr Haar ist zerzaust und Sie atmet schnell, welche macht Ihre Brust steigen und fallen. Mein Blick unwillkürlich verweilt auf Ihre Brüste, die seltsam Dünn, und Ihre Brüste sind nicht groß, aber es gibt auch sehr süß lieben. Tpoty vor mir saß halb nackt und das Ohr nicht zu führen, um sich dahinter zu verstecken, und ich zögere. Ich versuche zu get busy und finden Ihre Kleider und vertuschen, diese Schamlosigkeit, aber es gibt nichts, nicht einmal ein Stück Kleidung. Ich Frage Sie,

“Wo sind deine Kleider?” Sie sollten sich anziehen.

Sie bekommt Ihr Füße, tragen nur einen kleinen Beine patch, und bittet mich in überraschung.

— und warum?”

Sie erschreckt mich mit einer Frage. Während ich nachdachte, wie Sie Antworten auf Ihre Frage, hörte ich Ihre Stimme wieder in meinem Kopf: “Hände in meinen Adern, stark und riecht gut»

Hölle, ich bin immer noch in einer halb-trance und ich kann hören Ihre Gedanken. Ich muss schneller raus und haben bereits für mehr als zwei Stunden, und ich auch laufen und springen, so bald meine Nase wird Bluten. Ich bemühe mich, ziehen mich aus der Astralebene. Oh, die Erde hat geschwankt, die Farben haben stark nachgedunkelt, die Wahrnehmung ist abgestumpft, naja, es ist schon Abend, in der astralen einige Dinge werden anders wahrgenommen. Alles scheint gewohnt zu sein und der Boden nicht schütteln. Ich sehe Sie wieder, und Sie ist nicht ängstlich und sieht mich mit Interesse. Hier ist ein Geheimnis: Sie wurde beinahe vergewaltigt, und Sie erschnüffelt, wer riecht was.

“Wer sind Sie?”

ShuU spricht in einer melodischen Stimme.

Uh-huh, genau das Rätsel, die Sie wenigstens sagen Sie Ihr Rennen. Sie fährt mit Ihrer hand durch Ihr Haar, und es ist voller Blätter

“Sie nennen die Menschen uns Dryaden!

Dryaden ich weiß fast nichts über Sie und weiß nicht, Sie sind irgendwie verbunden mit Bäumen und sind sehr selten, ich weiß auch, dass Sie sind nicht aggressiv und kann man nicht beleidigen Sie, gut, nicht dick.

“Hey ShuU, Tat Sie so gehen?

Sie schüttelte den Kopf.

Kein Wunder, dass diese Jungs wollten, Sie zu vergewaltigen.

Sie caught my eye, sah die Männer, und Gaben mich Weg.

“Sie passen nicht zu mir!”

Aha, für die Sie geeignet waren für Sie, du solltest besser auf meine Regenjacke, auf der Straße, wo die Menschen zu Fuß, Sie fahren besser gekleidet.

Ich fand auch ein held, nicht verstehen, die situation, flog zufällig, warf alle Weg, riskiert meine Haut. Jetzt habe ich auch Geschenke machen, von dem Meister auf die Schulter.

ShuU Sie gehen, wo Sie wollten, schneller, bevor diese Jungs aufwachen.

Und er selbst, wie Sie sagen, die Füße in die Hände und dem Wald entfernt.

Außer Atem aus der Ferne, er würde fallen in einem Flotten Tempo, verlangsamt er sich. Ich fand eine geeignete Stelle, um die Nacht zu verbringen, baute ein Feuer

Beim sammeln trockenes Holz für die Nacht, für den Wald zu verlassen. Ich war überrascht zu sehen, eine Dryade, sitzen in der Nähe von das Feuer in meinen Mantel. Es war noch ein Haufen von Wirren Blättern im Haar, das war wohl ein Wald-Frisur, alle anderen Mädchen würden behoben haben Chaos auf Ihrem Kopf, vor langer Zeit.

Ich setzte mich ans Feuer. Gut, dann sagen Sie mir, warum Sie mir gefolgt, und was machst du hier?”

– Sie sehen, ich bin auf der Suche!

– In den Suchergebnissen?

– Mein Baum ist schon über 50 Winter alt und es ist Zeit weiter zu der Linie! Und du bist die richtige für mich, aber ich brauche, um zu sehen, ob Ihre Saat ist die richtige für mich.

So fing ich an, eine vage Zweifel daran, dass Sie nicht wollen, dass Samen von mir.

— Wie können wir also testen, meine Samen?”

Sie sah nach unten verlegen und errötete.

— Besser hätte ich es Ihnen zeigen.”

Sie zog Ihre Schultern anmutig, und der Umhang glitt langsam aus Ihrem Körper, ohne aufzustehen, langsam und würdevoll näherte sich mir. Unsere Augen trafen sich für ein paar Sekunden. Große grüne Augen, sehr nahe, Sie lächelte und sagte.

— Mach dir keine sorgen, meine Schwestern haben mir erzählt, wie Sie dies tun, und sollte es nicht schön für Sie.”

Sie legte Ihre hand auf meinen arm und zog mich zu Ihr und legte meine hand auf Ihre Brust.

Gedanken, wie schön es ist zu fühlen, die Brüste einer Frau bei der hand, es ist sehr förderlich für die Anhebung der Stimmung…

Die andere hand, langsam streicheln Ihren Körper, senkte Sie an die Beine Binde, auf Zweck …