Huis » Fantasien » Biotech Corporation

Biotech Corporation

Ich hatte ein bisschen von einer lyrischen Stimmung, und irgendwie stellte sich heraus, dass einer so kurzen Geschichte.Ein Teil davon ist das denken über die macht der Konzerne in der Welt, und ein Teil ist Phantasien über zukünftige Technologien.

PS die Geschichte konzentriert sich auf die transformation des Mädchens, und als solche gibt es keine sex. Nur ganz am Ende ist eine kleine demonstration des fertigen Materials.

P. P. S in der story gibt es Gewalt, einige Sadismus der Punkt erreicht, von Blut. Ich habe dich gewarnt.

Suchen, Sie konnte die Sterne sehen, und über dem Boden schwebend in großer Höhe, können Sie sehen, die funkelnden Nachtlichter der Stadt. Trotz der Höhenlage und der hohen Geschwindigkeit, Lina hat nicht das Gefühl der Kälte. Die Nacht-schwarzen Anzug und klammerte sich an Ihrem Jungen und schlanken Körper, hielt die Temperatur in Ihrem inneren, und der Helm bedeckte Ihre Augen und Ohren, von der schneidende wind, der Anzeige alle Informationen, die Sie brauchte, auf dem Visier und die Sie mit dringend benötigten normaler Luft in dieser Höhe. Das blinkende rote Licht auf dem Wolkenkratzer-Dach kam näher, und Sie zögerte einen moment länger, bevor Sie durch ziehen an der Schnur. Ein Scharfer Ruck, ein klatschen der Fallschirm und der fall verlangsamt, so dass Sie sicher zu landen auf dem gewünschten Dach.

Das Mädchen war nicht ein Extremsportler besessen von der Nacht der Sprünge in der industriellen zone. Ihren Beruf von Anfang an von dieser Aktivität war nicht legal, Sie war ein Dieb. Aber ich wusste nicht, schneiden Sie die Geldbörsen oder ziehen Sie die Geldbörsen von gawkers. Sie Stahlen Geschäftsgeheimnisse. Und heute war Sie in Ihrem element und leise nähert sich dem Ziel.

Mehrere Wochen des Studiums die zentralen Gebäude des biotech Corporation offenbart die Schwächen der uneinnehmbaren Festung. Es schien, dass sogar eine Maus nicht rutschen, innen — und alle eingehenden und ausgehenden waren registriert auf Kameras, geleitet durch Karten, und überprüft die Sicherheit. Spucken Sie auf alle Anforderungen, die der Sicherheit des Unternehmens nicht auf den ersten zwanzig Stockwerken eine Bürofläche von meganissi sogar Treppen. War es möglich, zu gehen und Sie nur durch Aufzüge kontrolliert von der gleichen Sicherheit. Die Treppe kann höher gewesen, aber normale Besucher durften nicht mehr dort. Es gab nur einen Weg, um hineinzukommen, und Sie nahm es. Die Drohne leicht hob das Mädchen auf die gewünschte Höhe und flog auf seinen Weg, während Sie schoss herab wie ein Drachen. Versteckt Ihren Fallschirm, Lina sah sich um. Sie nahm Ihre Zeit entfernen Ihren Helm. Die Luft war Dünn in dieser Höhe, und Sie brauchte einen klaren Kopf.

Nach einem vorsichtigen Blick um, öffnete Sie die Aufzug Tür. Solch unvorsichtiges Verhalten sogar belustigt Sie. Eine halbe Stunde Gefummel und Sie war endlich in den Aufzug. Hier musste Sie befassen sich mit der schwierigste Teil. Nehmen Sie den computer, den Anschluss an das panel, ich begann zu hacken das system. Sie brauchte nicht die codes. Starten Sie einfach den Lift in die gewünschte Etage, und dann gehen Sie zurück nach oben. Ihr Herz pochte, als der computer fertig hacken. Und der Aufzug begann. Bei einem Blick auf Ihre Uhr, seufzte nervös — die Schwierigkeit, zu Ihrer Verteidigung hatte Sie eine Stunde ausgeschaltet. Aber jetzt ist es eine Frage der Technik — lernen Sie den server-Raum, legte ein paar bugs und man kann raus. Während Sie gefunden werden, Sie werden download alles, was Sie braucht, aus einem sicheren Ort auf. Der Aufzug stoppte abrupt und riß seitlich mit solcher Wucht, dass Sie kaum geschafft, bleiben Sie auf Ihren Füßen, Landung schmerzhaft gegen die Wand. Mein Herz übersprungen einen beat mit der Angst, und der Gedanke des Scheiterns erschien in meinem Kopf. Etwas scharfes stieß auf der Unterseite von Ihrem Arsch, wie es in Ihre Farbe. Eine Welle der Glückseligkeit und Entspannung gewaschen, über Ihr.

Ich wollte nicht, etwas zu tun. Was für? Warum irgendwo zu schnell? Lina versuchte zu verstehen, Ihre flüchtigen Gedanken, um die Universelle Gegenmittel aus Ihrer Handtasche, aber Ihre Hände zogen langsam und ungeschickt. Unfähig zu stehen, auf Ihre wackeligen Beine, Sie sank langsam zu Boden. Die Aufzugtüren glitten öffnen träge, und eine Stimme schwebte zu Ihr.

“Hier ist unser Gast… wir werden Sie treffen.

Sie fing Sie mit den Armen und zog Sie Weg. Sie vage erinnerte sich an die Bilder. Der Flur, Fahrstuhl, Stiefel, ein Korridor… Entfernt, als wenn man aus einer Entfernung, Sie fühlte sich selbst geschoben werden zu etwas gezwungen, heben Sie Ihre Arme und die Kette über Ihren Kopf, fixieren Sie Ihre Beine. Als der Mann im Morgenmantel raus kommt und die Glastür schließt sich hinter ihm.

Wenn Sie müde war, zu denken, Sie ließ Ihren Kopf auf Ihre Brust und sofort eingeschlafen, als hätte jemand betätigte einen Schalter.

Es war kein einfaches Erwachen. Es war wie am morgen nach dem trinken, außer, dass mein Kopf nicht weh. Aber ich fühlte mich krank und wollte nicht meine Augen zu öffnen. Aber dieses unerträgliche Jucken in Oberschenkel-es ist wahr, was eine freche Mücke, die etwas, und etwas, das nicht zulassen, Sie bewegen Ihre Hände und Füße. Die Augen zu öffnen, Lina erkannte mit Schrecken, daß Sie gefangen war, und nun wusste Sie nicht, was Sie tun würden, zu Ihr. Sie konnte hören, die Menschen in Ihren laborkitteln flüstern hinter dem Glas, aber Ihr Kopf war wohl noch auf das Medikament, und Sie konnte nur wählen Sie aus Fragmenten von Sätzen. “Neues material”, “neuchtenka” — dies nicht begeistern Optimismus überhaupt. Sie konnte nicht entscheiden, auf nichts, aber alles änderte sich sofort, sobald ein Mann mit einer robe lässig drapiert über seine Schultern, ging auf Sie zu.

– Meine Herren, lassen Sie uns zuerst bewerten Sie das material – — – mit diesen Worten klickte er auf das panel und mehrere servo-Manipulatoren, die Hervorhebung der sich mit Lasern, schneiden begann aus einem teuren Anzug, spucken aus Ihrer hohen mechanischen Glockenturm auf seine schützenden Eigenschaften.

Gefühl die Klage verwandeln in einen Haufen von Fetzen, die Mädchen nervös, fror, hatte Angst, sich zu bewegen — nach dem Kauf die Farbe, die erste Sache, die Sie versuchte war, um ihn zu schneiden mit einem Messer, aber es war so taub für diese versuche, dass Sie sicher war, von seiner Qualität. Und nun die Mechanismen, Schnitt durch Sie wie Papier. Wie scharf sollten die Werkzeuge werden? Die Mechanismen, mittlerweile, leicht entfernt Ihr outfit und entblößte Ihren nackten Körper. Lina war nicht einmal tragen Unterwäsche, die schnell bemerkt, von Menschen, die bewundern den Prozess.

– So, Kollegen, notieren Sie im Protokoll. Das Thema ist eine Frau mit kurzen roten Haaren. Der Körper ist schlank, etwas mager. Brust Größe null, keine Haare, außer für den Kopf zu bedecken, offenbar epilates. Es gibt keine tattoos, ein barbell piercing in der linken Brustwarze und ein ring im Bauchnabel.

Der Mann war eifrig damit beschäftigt, beschreibt ein nacktes Mädchen. Mit einer Welle von seiner hand, die Mechanismen, die dazu gezwungen wurden, sich zu krümmen und spreizte die Beine auseinander, eröffnen einen Blick auf die versteckten Platz. Auch bei den Gynäkologen, Sie war schüchtern, und jetzt, mit drei Männer starrten Ihr… Ihr Gesicht war rot vor Scham.

Aber der Mann Fort, zu Lesen in der Stimme von einer mechanischen Stimme: “Dicke Lippen sind prall und fest komprimiert, aber die kleinen sind nicht sichtbar”, – zwei servo-Manipulatoren trennten sich Ihre Lippen, was Ihren Ohren auch “glühen”, – ” die kleinen sind unbebaut. Der hymen fehlt. Wir führen eine blitz-Analyse für Krankheiten und Parasiten.”

Schließlich, Ihr Körper wurde zurück gelassen, um eine aufrechte position zu bringen, aber Ihre Beine waren Links etwas auseinander. Und die Mechanismen, nicht beruhigen, nicht indem er Ihr eine Pause. Eine Injektion in eine Vene, in einen finger, Stossen in den Arsch, wobei ein Abstrich aus der Scheide, sogar gezwungen, den Mund zu öffnen und machen einen Abstrich von der Zunge. Erst dann habe er Sie in Ruhe zu lassen für eine Weile.

Das Mädchen hatte keine Zeit zu entspannen, wie Sie dieses Board zurück. Ein anderer Mann kam an die Konsole. “Wir fangen an, aufzuräumen, den Körper des Objekts,” sagte er, anscheinend für den Datensatz. Lina hörte den Schlauch gezogen aus dem Boden und fühlte, dass es stochert in Ihren Arsch. Sie versuchte drücken Sie den anus, aber der Tipp war nicht dick. Er steckte eine dünne Mundstück zwischen die komprimierte Schließmuskel, die sanft vibriert, die schrittweise Erhöhung in der Größe und Verbreitung der entspannenden Muskel -. So dass es nicht zu schrumpfen zurück.

Ohne jede Warnung, Wasser beginnt, spuckt es aus, füllen Ihre Eingeweide. Auf den ersten, diese Unannehmlichkeiten, dann Beschwerden kam. Und am Ende war es sogar schmerzhaft. Ihr Bauch schwoll an, bis er sah, wie Sie ein Kind erwartete.

Sie Griff Ihren Arsch, zuckte soweit es die Fesseln erlauben würde, versuchen, reißen sich die Folter-Werkzeug. Alles, was Sie denken konnte war, dass Sie konnte nicht mehr nehmen. Was war Ihre Erleichterung, als Sie begann zu saugen die Lösung. Aber Sie war nicht erlaubt, sich zu entspannen, nachdem Sie diese Prozedur drei mal. Am Ende, Lina selbst fühlte eine gewisse leere in Ihrem inneren. Sie hatte nicht bemerkt, was die Männer sagten, aber Sie war angezogen von Ihrem lachen.

Wie eine Schlange zwischen Ihren unteren Lippen, ein weiterer Schlauch stürzte direkt in Ihre Harnröhre. Der Diener zog aus …