Huis » Fantasien » Das ritual

Das ritual

Das Telefonat dauerte nicht b zu überraschen. Wright sah, um zu sehen, wer ruft. Es war der Chef der Polizei in Kobalt. Schon zu wissen, wo er im Begriff war, zu beginnen, Wright drehte sich auf den sound, ohne das Telefon ans Ohr.

“Verdammt, Sie, Wright, wie lange kann ich Sie anrufen?” – der Chef ist unzufrieden Stimme immer setzt Sie sich für die Arbeit.

“Chief, wissen Sie, es ist mein Tag, und ich wollte nicht nehmen Sie Ihre Aufruf an alle.

— Ich bin so verdammt viel Los hier, wenn Sie nicht an meinem Platz, in zehn Minuten, ich gebe Ihnen einen Tag, den Sie nie vergessen werden.”

Wright hätte nicht gedacht, er wäre in Eile sowieso, und es war nicht bis eine halbe Stunde später, er klopfte an die Tür zum Büro des Leiters. Wenn es kam keine Antwort, Wright öffnete die Tür

— Ist es möglich? — was ist das? “, fragte er.

“Komm,” der Chef sagte, — ich bin nicht alleine hier. Treffen special agent Milona Weiss.

Wright ging ins Büro und sah eine Frau mittleren Alters Stand in von Kobalt. Sie saß im schneidersitz, Lesen ein paar Dokumente sorgfältig durch. Nachdem der chief machte Sie, hob Sie Ihren Kopf und sah Wright.

Schöne Augen, dachte er — und streckte die hand aus und stellte sich als Wright Bowley.

Schön, Sie zu treffen, ” Milona antwortete, und wandte sich dann der text.

Bowley sah den chief und breitete seine Hände.

— Also, was ist passiert?” Seit Wann haben die special agents starten Sie zu uns kommen?

— Seitdem gab es eine Masse religiöser Tötung in Ihrer Nachbarschaft.”

“Wow,” Wright sagte, wirklich überrascht.

“Wow,” der Chef Hinzugefügt — ” ich werde Sie füllen.” Gestern morgen, drei Leichen, eine Frau und ein Mann fanden sich auf einem verlassenen Krematorium Baustelle. Der Tod war durch Herzstillstand in allen vier von Ihnen. Eine Autopsie wird zeigen, mehr spezifische Informationen. Hier ist ein Blick auf die Fotos von der Veranstaltung vor Ort.

Kobalt warf einen Stapel Fotos auf den Tisch. Wright zog Sie über und untersuchten Sie. Das erste Foto bedeckt die komplette Szene, in der diese Ereignisse.

Bowley hatte dieses Krematorium einmal. Das Krematorium selbst war in der U-Bahn, und es war ein unvollendetes Poliklinik an der Spitze. Er und mehrere Polizisten wurden den Fang von Drogenabhängigen ist es an der Zeit. Ein Netzwerk von unterirdischen Gängen führte zu einer großen Halle, die war gefangen in dem Foto. In der Mitte der Halle war ein Podium, die diente als eine box. Auf diesem Altar lag ein junges Mädchen in der Form eines Sterns. Ihre Hände und Füße gebunden waren. Neben ihm war ein großes, hölzernes Kreuz. Neben der Empore, ein nackter Mann lag mit dem Gesicht nach unten. Es wurden die Kerze steht rund um die Estrade. Es waren noch zwei andere Frauen liegen ein wenig Weg von dem Altar. Einer von Ihnen trägt eine Nonne Kap.

Nach einem Blick auf den rest der Fotos, Wright gefragt.

“Sind Sie der Sektierer?”

“Es ist möglich — aber es ist alles zu haben, um behandelt werden. Wir machten eine Anfrage an das center und mir wurde gesagt, dass dies nicht der erste Fall. Wahrscheinlich, es ist eine Art Sekte, die muss aufgedeckt und vertuscht. Alle ähnlichen Fälle wurden behandelt, von Milona. So Ihr job ist zu helfen special agent Weiss alles, Ihr zeigen, wo wir alles haben.

Wir haben ja bereits die Identität der Opfer, und es stellt sich heraus, zu einem eher bunt zusammengewürfelten team. Der jüngste unter Ihnen Jessica Lenoski Studium in unserem College.

Der Mann, Patrick Velkon arbeitete als Fotograf in einem beauty-Studio.

Nonne Sarah Husmann, dem es zugeordnet ist Orderscom Kloster und die vierte Opfer. Kylie Serena ist einer der Direktoren der Personalvermittlung.

Jetzt müssen Sie herausfinden, alles über diese Leute, wie Sie an einem Ort versammelt, und wer ist Ihr Chef. Die Hauptsache ist, alles zu tun, leise, so dass die öffentlichkeit immer weniger weiß. Ansonsten, einige freaking-Aktivisten das Essen mich am Leben für die Gesetzlosigkeit, die haben wir hier Los.

Jeder, Hör auf mich, ich warte auf die Ergebnisse!

Weiss und Bowley verließ der Chef das Büro.

“Okay”, sagte Bowley, ” da hast du schon mehr Erfahrung in diesen Angelegenheiten, dann werde ich dir Zuhören. Wo fangen wir an?

Milona, zu, ging direkt zu dem Punkt, in einer sachlichen Art und Weise.

— Vielleicht solche hexenversammlungen sind oft gefilmt auf video. Es wäre schön, etwas ähnliches finden. Ich werde versuchen, es zu finden, auf den Fotografen Velkon Haus, vielleicht behielt er etwas zu Hause.

— Gut, dann bin ich mit Ihnen, by the way, mein Auto ist geparkt in der Nähe des Kontrollraums.

Patrick Velcon Hündin lebte auf der Straße in der Nähe des Meeres, eine nette Nachbarschaft.

Sie fuhren direkt bis zum Haus und stieg aus dem Auto. Jemand kam nicht, Sie zu treffen. Wright ging zu der Tür und klopfte laut an die Tür. Stille. Wir haben versucht, die Tür zu öffnen, und es klappte. Sie gingen in ein geräumiges Wohnzimmer mit Blick auf das Meer. Sie nicht zu Sorte viel. Es war ein Fernseher im Zimmer, und daneben ein Regal mit discs, die unterzeichnet wurden. Weiss und Boully waren von der Tatsache fasziniert, dass die Scheiben wurden unterzeichnet ritual und hatte ein Datum neben dem Titel. Es wurde kein Datenträger mit dem Datum der Ermordung. Reis nahm die Letzte CD und steckt es in den player ein.

Der Bildschirm zeigte einen dunklen Raum, der die gleiche Krematorium, leicht beleuchtet von Kerzen. In der Mitte des Raumes war das Kreuz, an dem Patrick gekreuzigt wurde. Er trug eine Krone von Dornen und nur einen Lendenschurz. Plötzlich, eine Nonne erschien aus der Dunkelheit und langsam näherte sich das Kreuz. Als Sie sich näherte, fiel Sie auf Ihre Knie und begann zu beten. Alles, auch das beten, Sie zu streicheln begann Patrick die Beine, steigt höher und höher, und jetzt war Sie abzuzocken die Binde von ihm ab, befreien die Mitgliedstaaten, die bereits herausragen, wie ein post.

Die Nonne kniete vor Patrick, seinen Schwanz direkt vor Ihrem Mund. Nach dem Abschluss Ihres Gebetes, nahm Sie seinen Schwanz und begann zu wichsen, erst langsam, dann schneller. Es wollte nicht aufhören, bis der Mann am Kreuz begann zu Stöhnen, bevor Sie kommen. Zu sehen, dass er im Begriff war zu kommen, die Nonne öffnete Ihren Mund weit. Eine Sekunde später, ein mächtiger Strom von Sperma platzen aus seinem penis und füllte die Nonne s Mund. Sie schluckte jeden letzten Tropfen, und auch drückte ein wenig mehr auf Ihre Zunge.

Dann Kylie Serena erschien im Rahmen. Sie sah sehr beeindruckend in Strümpfen und Höschen und eine durchsichtige Bluse. Sie Stand mit Ihren Füßen weit auseinander, vor Welton ist gekreuzigt Kreuz. Die Nonne, die noch immer auf Knien, kroch bis zu Serena und begann, küsste Sie auf den Schritt.

Dann Jessica erschien. Sie war bereits nackt. Coming up hinter Serena, auch Sie kniete sich hin und begann zu lecken Ihre Hinterteile. Die Hausdame, ohne zu zögern, verbreiten Sie Ihre Brötchen, so viel wie möglich mit beiden Händen, bietet Jessica Ihre süße Loch.

Ein junger student, der nicht peinlich, fing sofort an zu legen, Ihre Zunge dort. Zu sehen, dass Serena hatte schaltbare Getriebe, die Nonne erhob sich von den Knien und ging zum Kreuz, wo Patrick war immer noch gefesselt. Sie begann, lösen Sie es.

Während die Nonne war frei Patrick, Serena legte Ihren Arsch unter den Studenten ist die lange Zunge, die Sie eingefügt und eingefügt in den anus. Es war offensichtlich, dass Sie beide Spaß haben.

Patrick endlich frei und ging zu Serena und Jess, seinen Schwanz wieder dicht. Ohne Zeremonie, er schnappte sich Jess durch die Haare, und legte Ihre Krebs, pinning Ihr Kopf auf den Boden. Kommt von hinten, er steckte seinen Schwanz in Ihren Arsch. Sie versuchte zu Schreien, aber dann Serena kam von vorne und legte sich vor Ihr verbreiten Ihre Beine. Greifen die Schüler den Kopf, drückte Sie Ihren Mund gegen Ihre vagina, die mit all Ihrer Kraft. Der Schrei erstarb, ersetzt durch einen glücklichen Stöhnen.

Die Nonne Stand Gemurmel auf der einen Seite, warten auf Ihren Zug.

Patrick hämmerte an Jess ‘ Stelle, ohne zu stoppen, Ihre Brüste Wiegen sich sanft in der Zeit mit dem Fotografen stößt. Und auf der anderen Seite, Selena ließ Sie nicht atmen, drückte Sie auf Ihre Muschi. Plötzlich Patrick, knurrte Sie mit Vergnügen, und abrupt herausgezogen Jess, endend in großen Tropfen auf Ihren Arsch. Sofort gab es eine Nonne, die begann zu lecken diese Süßigkeiten von einem Jungen Priester. Mit Blick auf dieses Bild, Serena begann zu cum ohne loslassen der student, zwingen Sie trinken alle Ihren Säften floss aus Ihrer pussy. Die Orgie verwandelte sich in einen gemeinsamen Orgasmus.

Inmitten all dieser stöhnt auf, eine Gestalt in einem dunklen Kapuzenpullover kroch aus der Dunkelheit. Das Gesicht war bedeckt mit einer Kapuze, und es war nicht klar, wer es war.

Die vier schweigend auf den Knien vor der gekleideten Figur. Nach einer pause, der Mann langsam hob sein Gewand an, das seine schöne, schlanke Beine. Noch höher und noch und nun ist es klar, dass dies eine Frau ist. Ihr Schambereich war Rasiert mit einem inversen Sterne-tattoo. Der Frau wurde eine dominierende Figur …