Huis » Fantasien » Dascha und mir. “Breaking bad”. Teil 2: Änderung

Dascha und mir. “Breaking bad”. Teil 2: Änderung

Über ein Monat ist vergangen, seit Anfang der Ereignisse. Meine geliebten gewöhnte sich an das neue lila Freund und litt nicht mehr unter seiner Größe. Ich fuhr zufrieden mit Ihrem Esel, die noch irgendwie gehalten mich zu mir selbst. Die Kameras bereitwillig übergab meinem Mann und unserem Hund Petrun und Ihre abendlichen Vergnügungen; nun, ich behandelte Sie wie Harmlose Streiche. Aber sich zu bewegen… Diese Frage ernsthaft beschäftigt mich, so dass ich viele Stunden damit verbracht, auf der Suche nach neuen features. Eine der Websites, die voll von perversen eröffnet eine neue Welt von Pharmazeutika und anderen chemischen Unsinn für mich. Nach dem Lesen und beobachten Hunderte von videos, die ich machte meine Bestellung, und bezahlt eine Menge Geld, aber wenn alles klappt, es lohnt sich. Ein Irrer kam zu mir auf Anfrage und fragte, ob ich mitmachen möchte der Warteschlange für bestimmte Experimente. Fasziniert, im Allgemeinen, diskutierten wir über die Uhrzeit des Anrufs, und die möglichen Beträge. Wir beschlossen, rufen Sie Sie später. Gewarnt haben Dasha, dass ich gehen würde “shopping” in den Abend, ich ging zu einem bekannten store.

In den laden, ich ging durch die interessantesten Dinge und alle Optionen für die Perversionen, aber viele Dinge, die mich angewidert, und nur etwas Angst vor mir, plötzlich mochte Sie es! Im Allgemeinen, machte ich noch ein paar Einkäufe und ging um die bezahlte Ware. Ich holte die Gegenstände aus dem Keller, nachdem ich rief die Nummer der Bestellung. Dann nach Hause.

Zu Hause, meine Frau war einfach schön, Sie wartete auf Ihren Anteil an Freude und Leid, so Tat Sie alles, was ich brauchte und die ich Liebe. Es gibt zwei Tage vor, und nichts sollte stören uns. Genau wie beim letzten mal, ich streckte meine Frau sich auf dem Bett, zitternd vor Aufregung, und Sie geknebelt. Außer, dass ich gab Ihr eine Schlaftablette im Vergleich zum letzten mal. Zehn Minuten später ging Sie aus. Es ist Zeit für Medikamente. Ich setzte mich neben meine ungebundene Frau, öffnete die Schachtel und begann, die Anweisungen zu Lesen. Je weiter ich Las, desto aufgeregter wurde ich über die Aussichten. Meine Hände waren buchstäblich schütteln, und ich wollte sogar etwas für mich. Als Ergebnis, verteilt die Reihenfolge der Aktion, ich nahm den ersten Injektor. Nach neugierigen, die Klitoris mit einer dünnen Nadel, wie in der Anleitung, die ich eingefügt, der Stachel im inneren von einem Zentimeter und drückte einen Würfel der die trübe Lösung, dann rieb Sie die Injektionsstelle mit Wasserstoffperoxid. Dann drei Injektionen in den anus, und eine in der vorderen Wand der vagina.

Die letzten Würfel für die Zunge. Ich schwitzte ausgiebig und begeistert von all diesen Manipulationen, aber die Arbeit ist noch nicht vorbei, und die Schlaftabletten haben eine Zeit der Aktion,, wir müssen weitergehen. Zwei Spritzen ging direkt in den Nippeln meiner geliebten, eine schrecklich aussehende grüne Lösung wurde direkt in die Brust bis zu einer Tiefe von fünf Zentimetern. Alle diese Maßnahmen hatten eine sehr verständliche Wirkung. Aber dann war eine echte science-fiction.

Das neue Medikament wurde gespritzt direkt in die Oberfläche der Zunge und Wangen, aber das ist nicht seltsam, das merkwürdige ist, dass sofort danach müssen Sie Abstrich Ihren Mund mit Sperma. Was für? Warum? Sie Malte es vage. Aber es gibt keinen problem kommen. Nach neun Aufnahmen, die ich ergriff mein Gewehr und zog es ein paar mal, gießt es in meiner Frau Mund. Ich schmierte das Sperma in meinem Mund mit meinem finger und begann zu Lesen die neuen Anweisungen. Im Prinzip, die Wirkung der Droge war irgendwie erklärt, aber hier ist ein horror zu versuchen, auf sich selbst, wie ich wollte. Streu meine Zähne, ich gab mir ein kurz wirkendes Schmerzmittel injiziert, und während mein penis war taub, ich gab mir drei Spritzen in den Kopf. Nun pin ihn… nach zu denken, ein wenig, legte er ein Mitglied in der seine Frau auf den Arsch und zog es ein paar mal. Nun zurück zu meiner Frau. Je weiter Sie gehen, desto interessanter wird es… Novy Droge — neue Möglichkeiten und Phantasien pervers. Ging zu den Injektionen, Implantate und Injektionen…

Als ich fertig war und sofort trat meiner Frau, schnell ficken Ihr Arsch mit einem noch immer taub Mitglied. Er kam wieder sehr schnell. Aber ich war nicht aufgeregt, es war alles in der früh. Ich legte mich neben ihn und wartete auf den morgen. In der Nacht wachte ich mit einem starken brennen in meinem penis, Forscher ficken. Aber nach ein wenig nachdenken, breitete er Dascha die Beine und stürzte seinem brennenden Schwanz in Ihren Arsch. Es war weich und warm und hat gut geschmeckt, auf meinen Schwanz. Die brennende Empfindung vergangen, und ich begann, Sie zu ficken in voll. Ich kam heftig und sehr hart. Das brennen ist Weg. Der Schwanz verließ meine gemütliche Arsch mit einem leichten schlürfen Klang, und ich ruhig ins Bett gegangen.
Meine Frau weckte mich sehr früh, ich wollte schlafen. Aber wie, wenn eingeschaltet, Sie drückte Ihre hervorstehende Klit und knetete Ihre linke Brust, Sie bat… Nein, Sie bat mich Sie zu ficken. Ich verzog das Gesicht und bot Ihr einen blow job zuerst. Sie eifrig klammerte sich um meinen Schwanz, schlucken Sie so tief, wie Sie zuvor getan hatte. Ich genoss den Vorgang. Zehn Minuten und begann Sie zu cum in Ihren Mund ficken. Das ist, was ich nicht erwartet hatte, so war es, dass Dasha klammerte sich an den penis, als ob gestochen, Sie ausgesaugt und sich das Sperma gefüllt Mund mit ihm. Als mein Schwanz aufgehört, Ihr portioniert, Sie spuckte es aus und begann zu genießen, die cum und langsam schlucken. Sie hatte noch nie Sperma geschluckt, bevor. Damit das Medikament wirkt.

“Honey, ich will mehr.”..
“Das ist genug, ein bißchen Spaß zu haben. Willst du nicht etwas anderes?”
“Ich will-ich will-ich will.” — was ist das? “, fragte Sie schnell. — Was hast du mit mir Liebe, ich bin burning up, fick deine Schlampe, fick mich…
Wie ein wahrer gentleman, das ich nicht ablehnen konnte eine Frau die Anfrage. Nach der Verlegung Sie auf dem Rücken, ich nahm einen lila Gummi-Schwanz und begann schob es in Ihre Eingeweide. Ihr Saft nur spurted aus, und Sie packte die Blätter und ballte Ihre Fäuste bis Sie weiß geworden ist. Sie bog Ihren Rücken und bat mich, nicht zu stoppen. Ich jagte ihn den ganzen Weg zu Ende war und jagte ihn hin und her. Minute der erste Orgasmus, die zweite — die Dritte. Sie lag da wie eine unförmige Puppe, lächelte, als Speichel liefen Ihr über die Wange. Ich bin nicht aus Eisen, entweder, also ich schwang ein Bein über meine Schulter und trat in Ihren Arsch. Dass die Brunnen der Emotionen wieder, wie ich es vermisst habe, all mein Leben. Fünf Minuten und unter Ihrem Orgasmus kam ich mich. Aber Sie überraschte mich werfen Ihre hand unter Ihren versicherten Arsch, Sie ließ ein paar laute Blasen und drückte alle das Sperma in Ihre Handfläche, und dann leckte Sie alles ab und beruhigt.

Die nächsten paar Wochen drehte sich in unserer sex-marathon. Sobald ich nach Hause kam — ich würde kick-ass. Während ich Weg bin, ich beobachte Sie fahren sich in einen Rausch mit Ihrem größten Spielzeug und saugen Petrun aus. Jetzt war Sie nicht interessiert an sex mit ihm, gerade cum. Der Arme Hund hatte bereits begonnen, sich zu verstecken, seine Geliebte. Ich war immer noch zufrieden mit all dem, meine Frau auch nicht befürchten, dass Ihre fucking pussy nehmen könnte, nicht von den Händen, aber Sie beide, und Ihre Schamlippen waren mit denen vergleichbar, die von einem clown — rot und riesig. Vielleicht hat Sie verstanden, dass jetzt nur ich bin Ihr Mann, wer braucht Sie wie diese. Geschiedene bitch, cum Liebhaber.
Befestigen Sie an mich, ich schlug vor, dass Sie ein tattoo mit meinem Namen drauf, aber Sie weigerte sich, für fünf Minuten, und dann sagte, dass Sie es zulassen würde. Ich habe Ihren Körper als eine echte fetischistin. Über Ihren Schambereich erschien eine wunderschöne Inschrift: “Dmitry’ s Hure.”

Und dann gab es ein spannendes Telefonat. Die gleichen psycho war die Vorbereitung einer Sitzung mit einem Vortrag. Ich habe meine Ferien Einsparungen und bestätigte den Termin. Er deutete auf seine Frau, die ich vorbereitet hatte, eine weitere überraschung für Sie. Sogar ohne Sie zu sehen, stellte ich zwei klebrige Tropfen fallen aus Ihre Schamlippen. Das treffen fand in einem miserablen “Ort” am Rande der Stadt, ich wartete über eine Stunde, aber die Kosten mich, wie der Mann zog und begann, mich zu füllen, in Fällen, in denen das Haupt-Problem war nicht der Preis, sondern “Wie weit will ich gehen.” Nachdem Sie dies hören, war ich bereit zu gehen zu dem Mond, aber ich brauchte, um die Grenze meiner finanziellen Wünsche. Der Verkäufer war unglaublich fertig, zu Hilfe zu kommen und begann zu bieten, bereits Optionen. Danach habe ich meine Wahl getroffen und machte einen Termin in ein paar Tage für das Wochenende. Meine Frau, auf mein Geheiß, nahm eine zwei-Wochen-Urlaub mit der Möglichkeit der Verlängerung bis zu einem Monat. Sie Flossen, und schüttelte, nicht zu wissen, was im Speicher für Sie, und habe ich es genossen und machte schreckliche Augen. Wenn der Verkäufer ankamen, legte ich meiner Frau zu schlafen, und lassen Sie die monster anfangen zu arbeiten.
Er arbeitete an meiner Frau für fünf Stunden, dann war es meine umdrehung. Ich überwies den angegebenen Betrag auf das Konto und habe meine Schlaf-Pille, – Injektion, und es war mein wiederum zu ändern.

Ich war das erste aufwachen in der früh, und ich habe nicht bemerkt, jede einzelne Veränderungen andere als ein Bündel von Bandagen und Verbänden. Seine Frau war bandagiert wie eine Mumie. Es waren zwei IVS in der Nähe von Ihr, und um Sie nicht zu wecken zwei weitere Tage. Ich setzte mein normales Leben, allmählich das Gefühl, die Veränderungen nach innen. All die Striemen und Leime waren überwuchert, der auf mich am Ende des zweiten Tages, dass …