Huis » Fantasien » Erpressung Hündinnen

Erpressung Hündinnen

Es begann alles mit der Tatsache, dass ich, Max, erstellt ein fake-VK-Konto, dann war ich in der Schule und wusste gar nicht vorstellen, dass die Schaffung dieser unbedeutenden Konto ist der Beginn einer riesigen und faszinierenden Geschichte.

So, ich habe mich registriert und begann mit der Suche nach anderen 18+öffentlich-Seiten. Eine Stunde später der gesamte feed ist schon porno :). Ich begann auch zu schreiben, in allen Gemeinden, die sagen, dass ich war auf der Suche nach einem Mädchen zu unterhalten, während das Lesen der Beiträge von den Mädchen selbst.

Plötzlich stieß ich auf eine sehr interessante option und schrieb Ihr, denken so etwas wie: “jetzt werde ich Fotos machen und verzerren.”

Die Antwort kam schnell, und Sie war bereit für die Kommunikation offenbar nicht nur für Harmlose. Wir unterhielten uns fast den ganzen Tag, wie Sie entpuppte sich als sehr interessante Gesprächspartner. Und dann begannen wir reden über sex, Sie war sehr begierig, darüber zu reden, ich dachte sogar, dass es fake war und es war nicht ein Mädchen überhaupt. Nachdem eine Anforderung und ein wenig überreden, Sie stimmte zu, senden Sie mir ein Foto, wenn auch harmlos, aber auf “Bestellung”.

Können Sie sich vorstellen, wie glücklich ich war, als schickte Sie mir dieses Foto! Dies ist mein Erster Erfolg in der Kommunikation mit Mädchen, weil in der Schule ich wagte nicht, es zu kommunizieren mit Mädchen auf diese Weise, Sie schien zu korrigieren und unnahbar in dieser Hinsicht, ich glaube, Sie verstehen mich.

Als ich sah auf diesem Foto, sah es nicht sehr attraktiv, Sie war nicht einmal das tragen der Unterwäsche, der erste von allen, erkannte ich, dass die Bilder auf der Seite waren nicht real, aber zweitens, ich erkannte, was es war… mein Klassenkamerad!

Ihr name ist Katja und Sie ist eine schlanke Brünette mit Katja und lockiges Haar, der immer gut duftet..

Es wurde klar, dass Sie nicht verpassen sollten alle mehr!

Als Nächstes ist der dialog:

– mmm, du bist so schön :), hast du nicht einen Freund?

“ja, gut, Lüge nicht.

“Du bist eine Schönheit!

-danke)

– vielleicht können Sie immer noch werfen Fotos, mehr pikant)

“sofort?”

“wenn man sieht, dass ein Mädchen wie, dass, Sie nicht wissen, was sonst noch zu sagen.;)

“was ist, wenn jemand es sieht?”

“wer kann?” Nicht Sie glauben Sie mir?

“alles in Ordnung, dann

Sie schickte ein Foto in Ihrer Unterwäsche, ich habe bereits “dreck” auf meine Mitschüler! Nach ein paar Minuten habe ich ein Foto von Ihr mit Krebs im halb-Profil, so dass Sie sehen können sowohl Katjuscha-Löcher und Gesicht!

Ich wusste nicht, wo Sie zu suchen!

Dann verließ Sie weitere Fotos und wir beide masturbierte, bekommen Sie den besten Orgasmus unseres Lebens! Aber dann erfuhr ich von Ihr, dass Sie hatte eine Zerstampfung auf mir in der Klasse, und dass Sie wollte mich, nur mich!

Nach diesem Gespräch, merkte ich, dass ich handeln musste!

Wenn das Wochenende vorbei war, ich lud Sie zu einem Spaziergang rund um die Mall, wie Sie sagen, es gibt niemanden, mit dem. Sie erfüllt und erfolgreich ging um das shopping-center ohne Zwischenfall. Aber die nächste Woche lud ich Sie zu einem Spaziergang wieder in die shopping-center, sondern in ein anderes, die ist weit Weg von uns, unter dem Vorwand, dass es viel größer ist.

Nach der Besprechung ging es, aber ich war schon vorbereitet.

Nach der Ankunft werden wir sofort Einkaufen gegangen. Nach einer Stunde, vielleicht auch zwei, ich sagte Ihr, ich brauchte, um auf die Toilette zu gehen und bat Sie zu warten, neben mir. Als ich kam nach einer Wartezeit, rief ich mit einem überraschten Gesichtsausdruck: “seht, wie schön es ist in die Toilette!”. Sie ging auf die Toilette (die Toiletten waren nicht unterteilt in Männer und Frauen), ich Schloss die Tür, nach der Sie ansah, mir in Angst oder Verlegenheit… ich schnell näherte sich Ihr und sagte:

“Willst du eine Hure, nicht du, nicht SIE?”!

“Mit cheg… Was?”

– Wie ist das, Blick auf dieses, – ich zeigte Ihr “unser” dialog in VK

-…

– Warum schweigt Ihr?, Bitch?

“Eh, es ist nicht mir!!!, Sie versucht zu argumentieren, überhaupt nicht überzeugt, aber es war ein falscher “Richtigkeit” in der Stimme.”

“Auf die Knie!”

Sie gehorchte und saß auf dem Fußboden im Bad.

– Devote-Schlampe, lass uns an die Arbeit!

Sie begann meine jeans aufzuknöpfen, aber ich stoppte Sie mit einem Schlag,

“Mit den Zähnen, bitch!

Sie gehorchte wieder, zu kämpfen, zu entfernen, meine jeans und dann meine Unterhose.

“Saugen Sie Es, Schnell!”

Ich sammelte Ihre Haare zu einer Faust, das war nicht sehr einfach, denn Sie hat ein wenig davon, und begann, legte Sie auf meine schon bestehende penis. Mein Schwanz rutschte nach unten Ihre Kehle leicht, wie Sie es jeden Tag. Ich zog Ihr die unteren durch die Haare, um Ihre Bälle zu demütigen, und dann wandte ich mich wieder komplett und zog Sie an meine Brille.

Wie köstlich ist es, wenn ein schönes Mädchen saugt einen Schwanz und leckt deinen Arsch!

Als ich merkte, dass ich wollte cum bald, ich stoppte Sie, indem Sie schlagen, Ihre Lippen mit meinem Schwanz.

– Ausgezogen, schnell!

“Ja, natürlich”, sagte Katja mit offensichtlichen Begeisterung

Nachdem er Sie nackt, ich wollte Sie berühren überall:

“Komm her, Schlampe!”

Sie begann auf mich zu, aber ich habe wieder aufgehört, es Ihr mit einem Schlag ins Gesicht:

“Kriechen, du fucker!” Auf meine Knie!

Sie gehorchte wieder. Sie kroch rüber zu den Waschbecken, wo ich war. Ich hob Ihr Haar, grob tastete und auch in groben Zügen Krebs, schlagen Ihre Brüste, auf die camod mit Muscheln, und begann zu schlagen Ihren süßen Arsch:

“Zählen Sie laut heraus

Der erste Schlag, sehr stark

“Oh .. Man..Man

Zweite, auf die andere Pobacke

“D … Zwei

Unerwartet für Sie, ich klammerte mich an Ihre süßen Löcher und fing an, Ihre Muschi lecken, das war alles tropft mit Saft, dann an Ihren Arsch, in Ihre “Schlampe” Löcher mit meiner Zunge, und dann in Ihre jungfräulichen, aber schon fucking pussy…

“Mmm-AA-a-eeeee-m,” Sie stöhnte in eine erstickte Stimme

Ich begann, Sie hart zu ficken, slapping Ihre Arschbacken, schob meine finger in Ihren Arsch.

Sie war Stöhnen, nicht sehr laut.

Da habe ich nicht ein gag, dachte ich, und schob Ihren eigenen Slip in den Mund

Wieder begann er Sie zu ficken, in die Muschi, hielt Sie an den Haaren und schlug Ihren Arsch. Er fickte Sie hart, trainieren Sie Ihren Arsch.

Und so drückte ich die Seife auf meine hand, schmierte Sie und legte meinen penis, bis zu den süßen Loch. Abrupt trat und begann, Sie langsam zu ficken schon in den Arsch, da floss es sogar in einem Eimer sammeln!

Das enge Loch, wie schön es ist.

“Eine Hure.

“Fuck”, sagte ich

Durch das Höschen in Ihrem Mund, Sie versucht zu sagen::

-Ja, ich bin deine Hure, dein Klassenkamerad ist eine Schlampe, fick mich in alle Löcher!!

Ich wusste, ich war bald zu kommen, so dass ich drehte Sie herum, legte Ihre auf meine Knie, und bald war ich cumming Recht auf Ihrem Gesicht. Nach dem Orgasmus, ich kam mit einer interessanten Idee:

Ich nahm mein Handy und stellte sich auf video-Aufnahme.

“Stellen Sie sich

Stell dir vor, das ist ein junges Mädchen sprechen, mit einem Gesicht voller cum, Höschen in den Mund und rote Wangen.

“Ich bin eine Hure und ficken unterwürfige Schlampe, fick mich!”

Ich schaltete die Aufzeichnung und das video gespeichert

To be continued…