Huis » Fantasien » Frau im Bett Hure

Frau im Bett Hure

Dies ist eine Geschichte darüber, wie eine Beziehung mit meiner Frau verwandelte sich in eine verrückte lust.Ihr name ist Ira. Red-haired, blue-eyed, mittlerer Statur Mädchen.Wir trafen uns, als wir Jugendliche waren.Ira war 14,ich 16 war.Wir fast sofort begann aus,und auch schnell gefunden, der uns im gleichen Bett,oder vielmehr in das Treppenhaus des Eingangs.Sie war meine erste.Denn Sie hat alles geschickt, es wurde sofort klar, dass Sie Erfahrung hatte, und es störte mich nicht überhaupt.Vor Ihr hatte ich nur petting und oral sex mit Mädchen, aber Sie verändert alles.Wir fickten wie die Kaninchen bei jeder Gelegenheit, und in den gesamten Verlauf der Beziehung, die wir nie benutzt ein Gummi-band, Punkt.Irka immer gesaugt, so süß, und ich beendete es in den Mund.

Ach, in dem Alter, ging alles sehr schnell, da die Sicherung in der unsere Beziehung endete.Brachen wir auf.Später fand ich heraus, dass Sie ging am Ende, auch wenn ich nicht mehr zu kümmern.

Das Leben ging weiter,und wir waren getrennt.

Neue Mädchen erschienen, neue Erfahrungen,Fetische und Fähigkeiten erworben wurden.Ich entdeckte meine Gelüste für extreme Sport -, Analsex, Bisexualität, Sperma-Spiele, Spielzeug, gegenseitige Masturbation, und so weiter.

Veranstaltungen in Ira ‘ s Leben entwickelt, in ähnlicher Weise aber weit von mir.

Jeder von uns versucht zu starten, eine normale Beziehung mit jemandem, aber es hat nicht geklappt irgendwie.Und anscheinend sollte es nicht haben.

Und es ist einfach so passiert, dass fünf Jahre später, durch unsere gemeinsame Freundin, die wir beschlossen zu Feiern das neue Jahr zusammen.Damals, ich war erst kürzlich aus der Armee, und Sie brach mit einem Kerl, mit dem Abb weiß, wie viele nicht schlafen.Sexuell waren wir nur Raum-hungrige.Am ersten Tag des Treffens trafen wir uns wieder, bereits Erwachsene und erfahrene.Und es begannen…

Wie zwei Meteore,alles zusammengestoßen,alle unsere Fetische, Fantasien, Perversionen, Geheimnisse.Wir kamen nicht aus dem Bett für Tage.Sie sagte, Sie würde nie gefickt worden,wie dies vor, und ich stimmte mit Ihr.Einmal, sitzen oben auf mich, Sie sagte, Sie wollte, dass ich Sperma in Ihr,und ich wollte es so schlecht, dass ich nie zog meinen Schwanz aus Ihr wieder auf.Später, als Sie sagte, dass Sie ficken Sie in den Arsch.Es gab keine Grenze zu meinem Glück und ich war sehr sanft in Ihren Arsch.Wir haben oft mit der Liebe in position 69.Wir gefickt in den Park, in den Toiletten, im Wasser, obwohl es waren eine Menge Leute am Strand, auf den bus.Sie leckten sich gegenseitig von Kopf bis Fuß, liebkost sich gegenseitig mit Ihren Fingern in anal.Es wurden immer Cremes,Schmierstoffe und Tücher neben dem Bett.

Sorgfältig, ohne ins Detail zu gehen, erzählten wir einander, vergangenen Beziehungen, der und wie.Ich erkannte, dass mein Geliebter hatte eine ganze Menge von Partnern,ich war aufrichtig glücklich für Sie,ich muss zugeben, auch ein wenig sich auf diese Tatsache.

Einmal habe ich Sie gefragt, was es wäre wie betrügen Sie,und ich sagte Ihr, dass ich Sie verlassen sollte.Und was wäre für den Betrug mit einem Mädchen,ich antwortete, dass ich starten würde, aber ich würde noch das Ende der Beziehung. Manchmal kam Sie betrunken nach Hause zu Tode.Vielleicht es ist alle miteinander verbunden irgendwie,weiß ich noch nicht.In jedem Fall seine Spuren hinterlassen.

Unsere Freude dauerte ein halbes Jahr und die Konstante Ende der Beziehung schließlich machte sich bemerkbar.Wir warteten auf das baby, und wie die Zeit ging auf, wir wurden mehr und mehr vorsichtig, bis die Geburt.Eine Tochter wurde geboren und ein paar Monate später wir die Wiederaufnahme der sexuellen Aktivität.Es hat viel routine und weniger Zeit,aber manchmal haben wir es geschafft, eine Stunde, einander zu finden.

Einmal Lagen wir zusammen,und Ihr Telefon klingelte,es war einer Ihrer Freunde,Sie sofort sagte ihm, dass ich in der Nähe war, Sie wechselten ein paar Sätze, die rein auf business und beendete das Gespräch.Ich war sehr aufgeregt über dies und behauptet, dass alles in Ordnung war, und ein wenig später lernte ich Ihre Entsprechung in dem sozialen Netzwerk.Nach dem, was ich Las, erkannte ich, dass Sie nicht betrügt ihn,aber vor mir, Sie offensichtlich immer wieder gefickt und betrogen, mit Ihrem ex.

Ich habe sehr weinerlich,und ich begann zu streicheln meine Frau das Gehirn fast jeden Tag darüber.Ich lese jede einzelne Erwähnung von Ihr, die sex mit niemandem, bis ich merkte, dass ich eine Erektion hatte.Ich Verstand nicht, was war passiert mir nicht mehr.Ich begann, mich zu berühren, masturbieren,Lesen Sie mehr, und Malte meine Frau mit anderen Menschen.Wahnsinn, Eifersucht, Scham und Orgasmus.Also Tag für Tag.Während Eifersucht ist immer häufiger, es hat sich nicht aufgelöst in starke Aufregung.

Natürlich, im Zeitalter des Internet, in dem Ende, und dieser einen Namen gefunden und Gleichgesinnten.Ähnliche Themen wurden swing -, MLM -, und Sexwife selbst.Letzteres ist ein gaming-Subkultur, wo der Ehemann lässt seine Frau gehen an Liebhaber, Uhren-Sie haben sex mit anderen, und für die Reine und beteiligt sich in diesem.Die Idee des Themas ist eine starke Erregung beim Anblick einer Frau gibt sich einem anderen.Es gibt verschiedene versuche zu beschreiben, den Grund für das auftreten dieser Fetisch, aber dies ist nicht der Fall.Nachdem man durch eine Menge Foren,Lesen Sie eine Menge Geschichten,die ich erkannte, dass dies genau mein Thema,meine erotischen Schwäche.Die meisten Männer in dem Thema, nur träumen und haben Angst, darüber zu sprechen, mit seiner Frau, erhielt eine negative Antwort von seiner Frau, sagen Sie, dass Sie pervers ist? Sie don ‘ T love me und so weiter?Es gab auch Paare, die voll erkannte sich selbst in diesem Streich, und ich hatte den Wunsch, es zu tun mit meinem geliebten.Ich auf jeden Fall fühlte sich meine Frau den Vorteil gegenüber anderen Paare.Ira trakholyubivaya, sonst kann ich mich nicht äußern, es gab eine Menge Stände, liebt es in verschiedene Möglichkeiten, betrogen mich in meiner Jugend und der Zusammenstellung von mehreren Tatsachen, vielleicht in der jüngsten Vergangenheit.Trotz all dieser, ich noch genährt, es für eine lange Zeit, über zwei Jahre, weil die Angst, missverstanden und abgelehnt, erwies sich stärker als der Wunsch.Die ganze Zeit ficken meine Frau phantasierte über sexwife.Er begann mit Spielzeug wie eine zweite Schwanz,nannte Sie seine Schlampe.Bis jetzt,ich war nicht klar über Ihre position in dieser Frage.Einmal bekamen wir ziemlich betrunken, wenn wir allein waren, hatten wir sex, und dann, nachdem ich kurz gesagt habe, was macht mich an.

Ira sagte, dass Sie erraten hatte, so etwas wie dieses,aber war immer noch überrascht.Sie sagte, ich war eifersüchtig, wenn ich nicht bewältigen konnte, so etwas wie dieses,und dass Sie nicht wollen, tun es noch.Die Hauptsache für mich war, nur um Sie wissen lassen, dass ich mag, ist alles andere hängt nur von Ihr und unsere Vereinbarungen in der Zukunft.Wie Sie wissen,ist Wasser höhlt den Stein.Also, dass ich ruhig weiter phantasieren darüber, wie ich mich ficken, nachdem jemand, lecken Ihre Reize haben, schieben Sie Sie gleichzeitig mit jemand, oder schickt Sie mir Fotos von sex mit einem anderen, und so weiter.Ich ficken,masturbieren und gieße Ströme von Sperma.