Huis » Fantasien » Harry Potter und der verlorene Raum. Teil 2

Harry Potter und der verlorene Raum. Teil 2

“Wissen Sie, Harry, ich habe gelesen, dass Sperma ist sehr nahrhaft!

Harry starrte Hermine überrascht. Er begann, etwas zu sagen, doch gelang es nur, zu sagen, etwas Unverständliches, und dann gestoppt.

“Granger, Sie sind verdammt verrückt!” Malfoy konnte es sich nicht enthalten, seine überraschung. — Willst du damit sagen, dass Sie saugen uns aus, während der Fütterung auf Samen?”

Nun war es Hermine, die starrte Draco überrascht. Sie sofort drehte sich so rot, dass Sie aussah wie eine frische Tomate.

“Du, du, Malfoy! Du bist ein freak! Ich werde mich nicht, um jemandem zu helfen… ich werde nicht im Allgemeinen! – der übergang von rot zu weiß war auch sofort ein.

Nach einem moment des Zögerns, und senken Ihre Augen, Hermine fuhr Fort:

— Das ist nicht das, was ich wirklich meinte. Gut, Sie können sich Spermien in anderer Weise… nun, Hermine wurde rot, wieder, obwohl nicht so viel wie früher.

“Hmm, Sie wollen Ruck mich ab?” Draco fragte, in Bezug auf Ihre fragend an.

Jetzt Hermine ignorierte ihn und wandte sich an Harry:

“Harry, Sie Jungs können es selbst tun… naja, wow… Sie hielt inne, dann sah er hoch und sagte mehr fest, – gut, Sie sind wahrscheinlich wichsen. Hier können Sie ein Glas nehmen und es…

Harry wurde plötzlich klar, dass er gestanden hatte, mit seinem Mund hängen öffnen Sie während des gesamten Gesprächs:

“Hermine, willst du wirklich Sperma?”.. gut, trinken Sie es? Ist das wirklich nötig? Was ist, wenn wir die Blockade in ein paar Tagen?

“Harry,” sagte Hermine fest, ” dies ist der einzig richtige Weg! Wenn man aus der Blockade in ein paar Tagen-naja, nichts schreckliches wird passieren. Was ist, wenn Sie verbringen einen Monat dort arbeiten? Und es wird nicht verzögert, denn es gibt nur zwei von Ihnen, und Sie werden nicht in der Lage, dies zu tun, sehr oft. Und wenn dieser zurückgestellt wird, bis später, kann es zu spät sein.

“Hey, Granger, was macht Sie denken, wir sind bereits in der Vereinbarung?” Vaughn Potter zumindest fuck off, für Sie, ich werde nicht zulassen, dass dieses scheiß mich! er blickte kurz zu Ihr, fuhr dann aber Fort. — Noch geben Ihnen einen blow-job ist ein großes Privileg, und ich bin nicht nur gehen, um es an die shlu.”..

Er hatte keine Zeit zu beenden. Harry ‘ s punch landete direkt in seinem Ohr. Draco, wer hatte nicht erwartet, fiel zu Boden und ließ seine beiden Zauberstäbe. Harry hob schnell seine eigene und richtete Sie auf die Slytherin:

— Wagen Sie es ja nicht beleidigen, Hermine, Malfoy!

— Und was dann? Sie fixieren mich und jerk me off zu füttern Ihrer schmutzigen Freundin? Gut, gut, Potter, ich habe immer damit gerechnet das sowas von dir!!!

“Stop it now!” Harry, es ist Malfoy, was kann man sonst von ihm erwarten? Hermine senkte Ihre Augen wieder. — Wirst du mir helfen?”

— Ja, natürlich, natürlich werde ich helfen! Es ist einfach so wie es ist… so seltsam, wissen Sie, ” Harry steckte seinen Zauberstab und fuhr Fort. “Nur Wann?” Wir werden wahrscheinlich versuchen, zu starten, löschen aus den Trümmern nun, und dann werde ich… naja…

“Ein Glas?” Hermine errötete und lächelte ein wenig — ” Harry, warum diese Verzögerung? Ich sagte Ihnen — je früher wir beginnen, desto besser. Lassen Sie uns versuchen Sie es jetzt, zumindest in der Abstellkammer…

“Ja, und dann Granger, Sie ‘versuchen’ es”, sagte Malfoy, fing wieder an zu lachen,” und ich werde es beobachten.”

* * *

Harry Schloss die Speisekammer Tür und ließ sich in einen alten Stuhl in der Ecke. Denken, dass dies nicht sehr bequem — er zog seine Robe und blieb völlig nackt. Nach diesem verrückten Gespräch mit Hermine, sein Schwanz war fast senkrecht. Hermine hatte Recht, wie alle Jungen seines Alters, er hatte zu wichsen, und nicht selten. Aber er verwendet, um es zu tun, im Bad oder in der Nacht unter der Decke, mit einer Serviette zu halten, die Wäsche zu reinigen. Jetzt hielt er ein klares Glas, in dem er im Begriff war, zu erfassen, so zu sprechen, das “Ergebnis”. Ja, eine völlig unerwartete Fortsetzung heute Abend.

Harry das Glas nach unten auf den Boden und vorsichtig ergriff Sie seinen Schwanz mit seinen Fingern. Die Vorhaut leicht verschoben, die eine geschwollene und gerötete Brust. Er erkannte sofort Hermine stehen auf einem Bein, zieht Ihr Höschen aus unter Ihre Roben. Es war ein Kribbeln in seinen Hoden, und Harry schnell bewegte seine hand zu fangen, diese angenehmen blinkt. Vor seinem geistigen Auge, Hermine hielt sich Ihr Höschen und lächelte ihn an, obwohl Sie tatsächlich im stehen mit dem Rücken zu ihm und alles was er sehen konnte, war Ihr wunderschöne Haare. Vor seinem geistigen Auge, Hermine drehte sich Weg und lachte, als Sie zog Ihre Kleider an. Dann Ihre schlanken Beine erschienen, dann Runde Arsch, dann Ihre schmale Taille… Oh, Sie scheint es nicht zu sein, das tragen eines BH — eine glatte, schöne Rückseite und einem Wasserfall von Haaren, versteckt Ihr Schulterblatt… Als er spürte, wie sein Orgasmus nähert sich, Harry Griff nach dem Glas und versuchte zu schieben seinen Schwanz in Sie. Es hat nicht funktioniert sehr gut, wie der penis noch stecken die vertikal und wollen sich nicht beugen. Harry sprang von seinem Stuhl auf und nahm einen tiefen Atemzug und begann zu cum in die angebotenen Behälter. Es war nicht viel, die dicken weißen Flüssigkeit füllt die kleine Glas-kaum ein Viertel voll. Harry zog seine Robe ab und ging zur Halle. Es war eine Art umständlich, um aus der Speisekammer mit einem Glas von meinem eigenen Sperma in meine Hände.

“Oh, Potter, du bist ein toller Onanist, schauen Sie, wie viel haben Sie verschwendet. Granger ist genug für eine Woche! Malfoy offen, spottete Harry, als er näherte sich der Barriere.

“Hermine,” sagte Harry, ” hier, nimm dies.”

Hermine rückte näher, und Harry reichte Ihr eine Tasse. Aber wenn es kollidierte mit der Schranke, es rutschte aus seinen Händen und rollte, auf den Boden fällt. Ihr Inhalt verteilt sich auf dem Boden in eine hässliche Pfütze.

“Heilige Scheiße, wie kommt das?

Hermine sah nachdenklich an die gefallenen Gerichte, und leicht getreten, die Barriere.:

— Ich glaube nicht, ich hätte etwas falsch gemacht!” Sie sollten sich entkleidet, hierher zu kommen, um meinen Platz ein, und nur hier versuchen zu… naja… du hast es, ” sagte Hermine, suchen, peinlich wieder. — Können Sie versuchen, Sie jetzt wieder?”

— Ich weiß es nicht, wahrscheinlich nicht. Die Männer brauchen einige Zeit, um eine Pause zu machen, sonst funktioniert es nicht”, sagte Harry, nahm das fast leere Glas und versucht, schieben Sie es durch die Barriere. Nichts funktionierte.

“Sie brauchen, um es zu waschen,” sagte Draco plötzlich, ” dann wird es wohl Weg gehen.”

“Alles klar, dann werde ich reinigen Sie es bis jetzt, und Malfoy und ich Sortieren aus den Trümmern, und dann werde ich versuchen wieder auf Ihrer Seite der Barriere.”

Hermine blickte auf den Rücken von Harry, wer gegangen war, um den Brunnen und betrachtete die übrigen Jungen:

“Draco, bist du nun wirklich nicht gehen, um uns zu helfen?”

“Ich werde mit Potter zu löschen die Trümmer. Von diesem, anscheinend gibt es kein entkommen. Aber wichsen für Sie-das ist eine andere Sache, wie kann ich das Aussehen meines Vaters in die Augen später?

“Ich kann sehen. Naja, ich denke das Wizengamot wenn das nicht zu erreichen, aber Sie haben Probleme mit Ihrem Vater sicher. Ich glaube nicht, dass Dumbledore wird nur lassen Sie es gehen. Der Tod eines Schülers, was für eine gute Ausrede, um den Nagel auf den Malfoys…

“Don’ T push me, Granger! Wenn Sie fühlen, wie es ist, ich werde dir einen Geschmack von meinem Sperma, aber Sie haben, um es selbst heraus. Kurz gesagt, wenn Sie wollen — können Sie mich zu saugen aus, aber wenn du nicht willst-du bist frei! Draco grinste Hermine an

“Du bist wirklich widerlich, Malfoy”, sagte Harry, waschen sein Glas und kommen nun auch wieder die stand ein paar Meter Weg von Draco. — Sie klar sagten, dass Sie es nicht tun würden, nichts von der Art!”

“Sie ist nur erschrocken!” Wissen Sie, ich dachte immer, die Geier Tapferkeit war alles nur Gerede. Obwohl… Draco plötzlich drehte sich zu Harry und gab ihm einen harten Blick. “Weißt du, Potter, wollen Sie nicht Ihrem Freund zu Tode zu hungern hier, was meinst du?”

— Nein, natürlich nicht!

— Dann, warum nicht Sie Ihre den Mund?” Und dann wirst du geben Sie Ihr alles, was stellte sich heraus, in einem “sanften Kuss”, gut, oder in ein Glas, ich weiß nicht, wie es Ihnen besser gefällt es?

“Malfoy, sind Sie schwul?” Ich habe jedenfalls Gerüchte gehört…

“Potter, halt die Klappe!” Ich möchte nur, dass jeder in Ihren eigenen Platz. Und ich denke, dieser Ort ist sehr geeignet für Sie!

Harry ballte die Fäuste und machte einen Schritt auf den Slytherin. Draco gab ihm ein freches grinsen und machte eine obszöne Geste.

“Gut, Potter, sind Sie damit einverstanden?”

“Harry, nicht! Hermine Stand in der Nähe der Barriere, Ihre Fäuste ballte, als gut. “Alles Klar, Malfoy! Sie sagte, wenn ich wollte, hätte ich es selbst. Ich werde nicht zu saugen Sie, aber wenn ich meine Hände verwenden, ist das in Ordnung mit Ihnen?

Draco warf einen Blick auf Hermine und schien ein wenig denken:

— Sie wissen, ich mag Mädchen besser, auch wenn Sie nicht sind wie du… In der Regel wird es gehen zuerst, und dann sehen wir weiter.

Mit einem weiteren grinsen, Draco hob seine Robe und begann zu aufzuknöpfen seine Hose. Ziehen sich aus seiner etwas steifen Schwanz, er ging direkt bis an die Schranke, drücken es in Hermines Linie.

— Nun, was sind Sie auf der Suche bei, let ‘ s get started!

Harry dachte, er sah Hermines Gesicht rot. Sie starrte mit weit aufgerissenen Augen zu Draco und seinen Schwanz. Dann hat Sie seufzte und trat vor:

“Harry, könnten Sie schauen Weg?” Ich will nicht, Sie zu sehen. Oder wenn Sie nichts dagegen haben, vielleicht können Sie gehen Sie zu der Abstellkammer, werde es machen es noch einfacher für mich”, sagte Hermine leise und blieb vor Malfoy und irgendwie zuckte.

— Wie Sie sagen — ” Harry drehte sich um und ging zurück zu dem Lagerraum.

* * *

Harry ging in die Speisekammer und ließ sich zurück in den gleichen Stuhl. Er versuchte Hermine und was Sie derzeit tun, aus dem Sinn. Aber es stellte sich heraus schlecht. Verschiedene Motive, gehalten in meinem Kopf knallen. Es war Hermine holding Dracos Schwanz, und es war seine eigene. Sie sanft bewegt Sie Ihre hand über Sie, Ihre Hand ist heiß und drückt seinen Schwanz so angenehm… ich sollte beendet haben und mich abgelenkt. Harry sah sich in dem Abstellraum, versuchen zu berechnen, etwa, wie viel Nahrung Sie brauchen würde. Trotz der Tatsache, dass er würde nur kommen, vor ein paar Minuten — sein Schwanz begann zu turn to stone wieder, er konnte nicht die Bilder von Hermine und seinen eigenen Schwanz aus seinem Kopf.

Auf der Suche nach unten auf seine Hände, die Harry merkte, dass er hält immer noch das einzige Glas, die Sie hatten. Ja, er hatte das Glas, und Hermine war es mit Malfoy. Und Sie brauchte ein Glas!

“Verdammt! Harry stieß die Tür auf und lief aus der Speisekammer.

Der Anblick, der Harry sah ihn einfrieren in Platz. Hermine kniete an Ihrer Seite der Barriere, holding Malfoys Schwanz in Ihre Hände, das Ende von denen verborgen war, zwischen Ihre Lippen. Ihre Augen waren geschlossen, aber als Sie hörte Harrys Schrei, Sie öffnete sich weit. Dracos Roben lag hinter ihm auf dem Boden, die ärmel seines schneeweißen, wahrscheinlich Seide shirt wurden gerollt bis fast auf seine Schultern, und er hielt das Mädchen, um seinen unterleib mit seinen Händen, nicht lassen Sie Sie Weg ziehen. Es muss an dieser Stelle, dass er begann zu kommen, und Hermines Augen wurden noch größer. Harry sah Sie schlucken, mehrmals, schaut direkt in seine Augen, und ein kleiner Strom von Sperma lief aus dem Mundwinkel.

Malfoy zog seinen Schwanz aus Hermines Mund und schob Sie Weg. Harry konnte sehen, dass die gesamte Länge der seinen Schwanz jetzt war es ein paar Zentimeter länger als seine eigene, aber es sah viel dünner. Malfoy sagte etwas zu Hermine und begann, sich anzuziehen.