Huis » Fantasien » Im Paradies? Teil 2

Im Paradies? Teil 2

.. Naya sah mich an und ein sanftes lächeln strahlte auf Ihrem Gesicht. — Weiß er nichts, ist er, Freundin?” — Weiß er nicht, und er erinnert sich nicht!” Meine zukünftige Frau Freundin trug einen kurzen karierten Rock und eine Bluse, mit den beiden oberen Tasten rückgängig gemacht. Sie kam auf mich zu und umarmte mich, drückte Ihre ganzen Körper gegen meinen. Ich spürte, wie Ihre harten Nippel hinunter zu rutschen meinen Oberkörper. Der Kuss war süß und herzlich, Sie fühlte sich mein Mund mit Ihrer Zunge und ich antwortete Ihr. Dann fuhr Sie Fort, ihn zu küssen, zuerst sein Kinn, dann seinen Hals und dann nach unten.

Debbie kuschelte sich an meinen Rücken mit unverhohlener Begeisterung und begann kneten meinen Hintern mit Ihrem flinken Finger, dann küssen Sie. Inzwischen Naya spielte mit meinem penis. Sie beschloss, es nicht zu nehmen, in Ihren schönen weichen Mund, aber um mich zu necken. Ihre Berührung war leicht und sanft, wie eine Feder die breeze. Sie schlug Ihr Gesicht mit meinem Schwanz, berührte ihn mit Ihren Lippen und Zunge, stellte sich, als ob Sie im Begriff war, zu wickeln Ihre prallen Lippen um ihn herum. Ich war bereit, zu explodieren! Debbie setzte, die Wunder zu wirken, von hinten, drückte Sie fast nackt, mini-bikini-Brüste gegen meinen Rücken und flüstert in mein Ohr, ” ich Liebe, wie gefällt es dir?” “Ja, Debbie, es ist göttlich! — Dies ist nur der Anfang…

Naya weiter streicheln mich mit Ihrer Zunge. Aber ich konnte nicht mehr zurück halten und greifen Sie durch die schönen dunklen Haare, aufgespießt, Sie auf meinem penis, und Sie wiederum begann, die progressiven Bewegungen mit meinem penis in Ihrem mädchenhaften Mund, muhen Sie mit Vergnügen. Es war so viel Sperma, dass meine schöne partner konnte damit nicht umgehen und es Flossen über Ihr Gesicht, machen Ihren look wie ein unschuldiges Mädchen beschmiert mit geschmolzenem Eis. Ihr Stöhnen bestätigte meine Vermutung, dass Sie gekommen war, auf Ihre eigenen, und legte meine hand unter Ihren Rock, ich war überzeugt davon. Debbie, zu hören, Ihre Freundin Stöhnen, kam zu Ihrer Rettung. Sie leckte Naya Gesicht, Lippen und Nase, bis es war nicht ein Tropfen mehr, und wechselte dann an die restliche Sperma auf meinem penis. Nachdem alle diese Sie wechselten sich ab, küsste mich auf die Lippen und Naya sagte:

– So weit, Jungs, es ist schon erstaunlich,! Sehen Sie.

Sie gab mir einen letzten Kuss auf meine Eichel, was machte es Ruck krampfhaft, und dann ging Sie Weg, Wiegen sich Ihre Hüften ganz unschuldig. Als ich beobachtete, wie Sie gehen, ich konnte sehen, Ihre schön nackten Arsch peeking aus unter Ihrem unglaublich kurzen Rock. Debbie schnappte Ihre Finger vor meinen Augen.

“Hey, Seng! Du wirst genug sehen mehr! Wir sollten jetzt gehen! Ich wurde abgelenkt und wir gingen zum Aufzug brachte uns in den ersten Stock. Außerhalb des Gebäudes, Debbie führte mich nach rechts, auf dem Bürgersteig, entlang der verschiedenen Sofas und Betten, die gesäumt von Rasenflächen. Auf Sie, Jungs und Mädchen liebten einander in verschiedenen Positionen, nicht schüchtern oder schämt sich jemand. Aber das Verbot der vollständigen Nacktheit der Mädchen wurde strikt eingehalten. Seng erlebt ein erstaunliches Bild: während lose sex, one girl ‘ s bikini-Gurt fiel, Sie sofort bedeckte Ihre entblößte Brüste mit Ihre Hand für einen moment, und fuhr Fort zu Stöhnen, springen oben auf Ihrem partner. Absolut alle Mädchen schaute unschuldig und sinnlich, verdorben und schüchtern zugleich. Dieser Effekt wurde erreicht durch das Verbot von Nacktheit. Einige der Mädchen, jedoch trugen nur Lendenschurz und Handschellen. Sie bedeckt Ihre Brüste mit Ihren Händen, oder drückte Sie ins gras, während Sie geliebt wurden, in den Arsch durch Ihren unermüdlichen Partner.

Sonntag, San erinnerte sich an Debbie ‘ s Anweisungen. Schließlich kamen Sie zu einem schönen Gebäude, aus dem der Hausmeister führte unsere 18-jährige Tochter zu sein. Sie trug ein kurzes rosa Kleid, das fast komplett ausgesetzt, die Ihre schlanken mädchenhaften Beine. “Hi,” meine zukünftige Frau, sagte nüchtern. Die Entscheidung, nicht um es aus, Sie hat unser kleines Mädchen einen dicken Kuss. Das Mädchen wollte nicht Weg ziehen, sondern reagierte leidenschaftlich.

“Mein name ist Stacey—”, sagte Sie in einem klaren, melodischen Stimme.

Wir stellten uns vor und ging dann zum nächsten terminal, wo wir registrierten unsere Ehe. Auf dem Weg nach Hause, ein wenig Abenteuer passiert ist. Ein Mann kam auf uns zu und wollte um die Vorteile von unserer Tochter elastischen ass. Sie Stand verwirrt, und wußte nicht, was zu sagen. Debbie nahm die Sache in Ihre eigenen Hände, und Sie vereinbarten, haben Stacey geben ihm einen blow-job. Der Kerl blühte, ging Sie zu der couch, Stacey saß auf ihm, und der Mann, richtete sein penis sich in unsere Tochter in den Mund. Sie bewegte sich ziemlich unbeholfen, aber Sie versuchte sehr hart, und es war eine Freude, Sie zu beobachten. Stacey sah aus wie eine Natürliche Freude Nymphe mit einem Schwanz in Ihrem Mund. Der Kerl ziemlich schnell fertig, füllt unsere Tochter das Gesicht mit Sperma und Links. Sie setzte sich benommen, bis meine Mutter, jetzt meine Frau, kam zu Ihr und leckte den Tropfen ab, und dann gingen wir nach Hause. To be continued…