Huis » Studenten » Das verlangen nach mehr. Teil 1

Das verlangen nach mehr. Teil 1

Sie war eine gewöhnliche Schülerin, eine kurze, süß aussehende Mädchen mit gut definierten Kurven. Für Ihre 18 Jahre, Sie hatte einen festen Arsch und die Größe 3 Brüste, eine schlanke Taille, schöne lange Beine, helle rote Haare, Blaue Augen und gut definierte Gesichtszüge. Sie war bescheiden, nicht heben Sie sich von Ihren Klassenkameraden, aber Sie oft gefangen den Augen Ihrer Mitschüler auf Ihr, denn Sie war der Traum von fast jeder Kerl in der Schule und das schönste Mädchen in der Klasse. Nach der Schule, Nastja, wie Ihr name war, nach Hause ging, wie gewohnt, und nachdem Sie Ihre Hausaufgaben haben, wartete Sie auf den Beginn Ihrer Lieblings-Periode von Tag und Nacht.Nastya hat nicht einen Freund haben, aber die Aufregung und die Lust auf sex oft herrschte und Sie ging auf die Dusche. Drehen auf dem Wasser, Sie Stand unter dem Licht Ströme von Wasser, das sanft streichelte Sie Ihren Körper, hinunter Rollen. Nastya sanft streichelte den Körper, massieren die zarten Brüste, die Sie nur noch mehr aufgeregt. Gleiten Ihre Hände tiefer, laufen Sie hinunter Ihre Taille zu Ihrem Oberschenkel, Sie schlug Ihr Arsch, entfuhr ein kleines Stöhnen der Lust. Bewegen Sie sich auf, um den geliebten Platz, Sie lief Ihre Finger über Ihre Muschi. Sie fing an, legen Sie Ihre Finger nach innen, leise Stöhnen mit Vergnügen. Ihr Ziel war ein Orgasmus, der schon die Einführung mit drei Fingern in sich selbst, und mit Ihrer anderen hand und Zunge liebkoste Ihre Brüste, Sie näherte sich Ihrem Ziel. Die Lautstärke Stöhnen erhöhte sich, die Bewegungen wurden immer abrupte, plötzlich meine Beine Gaben aus und hier ist es, die Wellen des Orgasmus verbreitete sich in meinem Körper…Nach einer Dusche, Nastja entschlossen, noch einen kleinen snack. Nach dem Essen ein paar äpfel, Sie ging zu Ihrem Bett. Nastya nicht einschlafen konnte, für eine lange Zeit, denn Sie konnte nicht lassen Sie die Gedanken an eine echte, lebendige partner und leidenschaftlichen sex…